Geposted am 13. März 2017 in Artikel Keine Kommentare »

DerStandard: Raoul Schrott über kafkaeske Verfahrensabläufe, unreflektierte Richter/innen, die Ohnmacht eines Vaters und dem „Filz“ der Gerichte in: Obsorge, Gerichte – und keine Rücksicht auf Verluste

Geposted am 27. April 2016 in Artikel Keine Kommentare »

Die Plattform Doppelresidenz begrüßt die Kindergeld-neu Regelung. Ein flexibler Zugang entspricht den Anforderungen der Zeit und gemeinsam mit dem Partnerschaftsbonus (die Eltern teilen sich die Betreuung gleichermaßen auf 50:50 oder 40:60) ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Gleichberechtigung. Auch der Papamonat wird das Bewusstsein bei Vätern und Müttern stärken Väter dem Kind näher […]

Geposted am 10. März 2016 in Artikel 1 Kommentar »

Falter_Barbara_Toth_zerpfückt_Heinisch_Hossek

Geposted am 26. September 2016 in Artikel Keine Kommentare »

Kinder in Doppelresidenz (Bericht von Rechtsanwältin Birnbaum über Fachtagung) Vizepräsidentin der Rechtsanwaltskammer Wien, Dr. Brigitte Birnbaum beschreibt die Diskussion der Fachgruppe der Familienrichter und Rechtsanwälte am 25.2. 2016 über die Doppelresidenz. Familienrichter unter Rechtsanwälte kritisieren dabei das Erkenntnis des Verfassungsgerichtshof vom 9.10.2015. Zitat: „Denn die gleichteilige Betreuung eines Kindes durch Vater wie Mutter einerseits und […]

Geposted am 26. Dezember 2015 in Artikel Keine Kommentare »

Leider sind alle PDF Dateien nur mit Schiefhals zu lesen. Bitte einfach ausdrucken – so gehts dann leichter. Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6

Nächste Seite »