Jugendamt, Sachverständige, Lebensberatung, Gericht und Anwaltschaft  haben sich in Deutschland zusammengeschlossen und ein neues Modell erarbeitet. Im Vordergrund steht der Prozess – also, die Befähigung der Eltern, Entscheidungen zugunsten ihrer Kinder zu treffen. So heißt es z.B.: Sachverständige sollten mit ihrer fachlichen Kompetenz konfliktschlichtend wirken können Nicht ein Gutachten soll die erste Aufgabe des Sachverständigen […]

Ausschnitt aus dem Abschlussbericht der Expertengruppe „Obsorgeverfahren“ 2004 Kapitel 6. Der Sachverständige Zur Rolle der Sachverständigen in familienrechtlichen Verfahren: „So ist etwa nicht sichergestellt, dass die Berufserfahrung, die von psychologischen und psychiatrischen Sachverständigen verlangt wird, derart gelagert ist, dass sie der Erstellung von Gutachten in Obsorgeverfahren dienlich ist. Beklagt wird auch, dass die in familienrechtlichen […]

…werden Kinder nur allzu oft als Waffe eingesetzt. Wer nach langem Gezerre die Kinder letztlich bei sich behalten kann, der versucht sie dem anderen Elternteil häufig zu entziehen und zu entfremden. Das verbriefte Umgangsrecht des anderen wird dabei erfolgreich ausgehebelt, ohne Rücksicht auf Verluste. Hauptsache der Expartner leidet. Zwei Fälle aus Deutschland Betroffen * ein […]